Gesamtzahl der Seitenaufrufe

25. Januar 2009

Die Würfel sind gefallen

Leider nicht nur die Würfel, sondern auch ich - vom Baum. Der Sturz blieb aber folgenlos! Aber nun von Anfang an: Maierkurt rückte am Freitag endlich den Würfel raus. Helmut hat dann die Fleißarbeit erledigt und die 3-fbg. Blinkfolgen aufgeschrieben. Am Samstag haben wir uns dann gemeinsam an die Lösung gemacht. Zuerst hatten wir eine falsche Spur verfolgt. Also zuerst mal alle Blinkfolgen in Excel aufgeschrieben. Da hatte ich dann endlich auch mal eine Krypto-Erleuchtung und habe entdeckt, dass es sich um eine ??????? handelt. Die ersten Buchstaben hatte ich dann schon entschlüsselt. Helmut hatten dann am Spätnachmittag den kompletten Code geknackt, so dass wir heute Outdoorteil machen konnten. Der Micro hing wieder mal im Baum - ganz oben.

Helmut hatte eine Handverletztung und Volker ist nicht schwindelfrei, also musste ich hoch. Leider war das eine sehr rutschige Angelegenheit und nach den ersten 2 m fand ich mich auf dem Boden der Tatsachen wieder. Nach kurzer Pause dann den 2 Anlauf gestartet. Jetzt gings besser. Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen aber langsam kam ich immer höher und irgendwann war ich dann oben beim Döschen. Dann kurz geloggt und abwärts gings. Diesmal sanft, auf dem regulären Weg.