Gesamtzahl der Seitenaufrufe

3. Juli 2009

Wochenendthema: Warum Tradies?

Eigentlich hat mich Jeeper auf den Gedanken gebracht. In seinem Blog wollte er die besten Tradies, Multis, Mysteries und Klettercaches im LDK wissen. Während mir es bei den anderen Caches relativ leicht fiel, musste ich bei den Tradies doch länger überlegen. Letztlich habe ich mich für einen T5-Tradi entschieden. Die meisten "normalen" Tradies sind doch eher langweilig. Warum aber werden gerade in letzter Zeit  so viele neue Tradies gelegt? Ein Grund könnte sein, dass seit einem Jahr viele neue Cacher dieses Hobby betreiben. Es wurde ja auch vermehrt in der Presse über Geocaching berichtet. Wenn so ein Neucacher dann seine erste Dose verlegt, fängt er erstmal mit dem Standard (=Tradi) an. Das soll jetzt nicht abwertend sein. Wir haben auch mal mit einer Tradi-Dose angefangen. Für den Owner ist es auch einfacher. Er muss sich nur auf 1 Station konzentrieren. Außerdem hat er schnell jede Menge Logs. Aber warum sind die Dosen oftmals einfach lieblos irgendwo hingeknallt?
Was sollte man beachten: 1.) Interessante Location finden, z.B. Aussichtpunkt, alter Stollen, Lostplace, bzw. T5-Tradi etc. Lieblos irgendwo in einen Wald geknallte Dosen braucht niemand und taugen höchstens als Statistikpunkt. 2.)Eine stimmige Listingstory, die zum Cache passt. Ein Negativbeispiel gibt es hier. 3.) Eine ordentliche Dose. Eine Dose nehmen, wo mindest mal TBs und Coins hineinpassen. Die Dose lässt sich auch interessant gestalten - z.B. Such die Birke. 4.) Überlegen ob man nicht doch lieber einen Multi machen kann. Es gibt leider einige Gegenden, wo statt einem schönen Multi, mehrere Tradies gelegt wurden. Um Missverständnissen vorzubeugen - ich bin kein genereller Tradiverweigerer und wenn ich einen Multi oder Mystery laufe und ein Tradi ist in der Nähe, mache ich diesen mit. Aber extra wegen einem Tradi loszufahren, kommt selten vor, es sei denn der Tradi ist wirklich interessant. 

Wenn`s schon unbedingt ein Tradi sein muss, dann bitte einen, der nach obigen Kriterien gelegt wurde.